Deutschsprachiger Literaturwettbewerb
                             

Startseite

Herzlich Willkommen auf unserer Seite!

Förderpreis 2020
Diese Ausschreibng ist beendet. Wir danken allen Autoren für die Beteiligung am Wettbewerb und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Foto:
318 Einsendungen hat die Jury zu sichten und zu werten. Ausgedruckt gibt das einen Stapel von ca. 2000 Textseiten.  Foto: Heidrun Zinecker


 



Literaturwettbewerb 2020
Bei der finalen Endausscheidung in Rösrath am 20.09.2020 wurden folgende Autoren als Preissieger gerkürt und erhielten je 2.000 € Preisgeld. Außerdem wurden sechs Nominierungspreise vergeben, dotiert mit je 1.000 € Preisgeld.

Preis der Gruppe 48 für Lyrik:
Johannes Müller-Salo

 

Preis der Gruppe 48 für Prosa:
Dr. Frauke Buchholz




Unsere Gründungsgeschichte und unser Ziel
Wir waren als "Die Gruppe 48" zuerst eine lose Vereinigung, gegründet am 13.02.2016. Am 28.12.2017 haben wir uns zu einem gemeinnützigen Verein formiert und sind im Vereinsregister Kiel eingetragen. Somit stellen wir uns Ihnen vor als "Die Gruppe 48 e.V." Sie erfahren hier, was es mit unserem Verein auf sich hat, was wir bezwecken, welche Ziele wir haben, welche Aktivitäten schon durchgeführt wurden, welche laufen bzw. bevorstehen und anderes mehr.
Zweck und Ziel



Mitglied werden

Jede Art der Unterstützung durch Sie ist uns willkommen. Überlegen Sie mal, ob Sie nicht zu uns gehören möchten. Schauen Sie dazu bitte auch auf unsere Seite:
Mitglied werden