Deutschsprachiger Literaturwettbewerb
                             

Literaturwettbewerb 2020

Die Wettbewerbsveranstaltung mit Lesungen der acht für die Finalrunde ausgewählten Autoren fand am 20.09.2020 in 51503 Rösrath, Schloss Eulenbroich (Bildungswerkstatt) statt.

Sieger der beiden Hauptpreise s. Literaturwettbewerb 2020

Im Überblick die sechs Autoren der Finalrunde, die die Nominierungspreise zu je 1.000 € erhalten haben:

 







Den zeitlichen Ablauf der Wettbewerbsveranstaltung dokumentiert die folgende Foto-Zusammenstellung.

Vorbereitung und Ankunft von Vereinsmitgliedern:

 2. Vors. Willie Benzen trägt sich in die Teilnehmerliste ein. Dagmar Nickel-Kusch (rechts) kontrolliert den Vorgang. Foto Schumacher.





Begrüßungen durch:





Blick in die laufende Veranstaltung:







 

 


















Wahlgang Lyrik:

 





Mittagspause:

 













In Ermangelung weiterer Fotos von der Siegerehrung  stellvertretend für alle Siegerehrungen zwei Übergaben der Nominierungspreise von je 1.000 €, und zwar an Horst Jahns (Lyrik) und Elisabeth Tondera (Prosa).



 


Bilder vom Veranstaltungsort Schloss Eulenbroich in Rösrath:






Letztes Sammeln und Zusammentreffen auf dem Hof und auf der Treppe von Schloss Eulenbroich: